loader image
COP28 beginnt in einem äußerst ernsten Kontext für den gesamten Planeten

COP28 beginnt in einem äußerst ernsten Kontext für den gesamten Planeten

Am Donnerstag, dem 30. November, begann in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, die Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP28). Obwohl in den vorangegangenen Tagen verschiedene Aktivitäten zum Thema wie Ausstellungen, Branchentreffen oder der Caucus der indigenen Völker der Welt, durchgeführt worden waren, wurde sie an diesem Datum offiziell eingeweiht. Diese COP beherbergt etwa 70.000 Teilnehmer, darunter Regierungsdelegierte, … Weiterlesen

Im Kampf gegen die Plastikverschmutzung ist ein neuer Rechtsstreit entstanden

Im Kampf gegen die Plastikverschmutzung ist ein neuer Rechtsstreit entstanden

Am 15. November 2023 reichte die New Yorker Staatsanwaltschaft eine Klage gegen PepsiCo, einen großen Hersteller von Erfrischungsgetränken und Snacks, ein. In der Klage wird behauptet, dass die Einweg-Plastikbehälter des Unternehmens den Buffalo River verschmutzt haben und eine Gefahr für die öffentliche Gesundheit darstellen. Darüber hinaus wirft es PepsiCo vor, die Öffentlichkeit irregeführt zu haben, … Weiterlesen

Hollywood-Streik beendet mit durchschlagenden Gewerkschaftsgewinnen

Hollywood-Streik beendet mit durchschlagenden Gewerkschaftsgewinnen

In einer am 8. November veröffentlichten Erklärung informierte die Gewerkschaft SAG-AFTRA (Screen Actors Guild – Amerikanischer Verband der Fernseh- und Radiokünstler), die einen Großteil des “Hollywood” -Schauspielpersonals und mehrere andere verwandte Arbeitsbereiche zusammenbringt, über die Vereinbarung mit dem Arbeitgeber, die es ermöglicht, einen langen Streik zu beenden. Der 118-tägige Streik, der eine Reihe von Film- … Weiterlesen

Agrarindustrie in Guatemala: Straflosigkeit und Prekarität

Agrarindustrie in Guatemala: Straflosigkeit und Prekarität

Die Republik Guatemala hat ihre Volkswirtschaft auf den Agrarexportsektor gestützt, hauptsächlich Zucker, Palmöl, Kaffee, Bananen und einige nicht traditionelle Produkte wie Gemüse und Blumen. Um die agroindustrielle Produktion zu unterstützen, wurden mehrere Steuervergünstigungen und -befreiungen eingeführt, die angeblich dazu beitragen, dass agroindustrielle Unternehmen Arbeitsquellen und Deviseneinnahmen für das Land generieren. Trotzdem ist der Beitrag dieses … Weiterlesen

Volkseroberung in Panama

Volkseroberung in Panama

Inmitten einer großen sozialen Mobilisierung, die seit mehreren Tagen andauert und mit der Drohung einer Verfassungswidrigkeitserklärung konfrontiert ist, unterzeichnete der panamaische Präsident Laurentino “Nito” Cortizo am 27. Oktober 2023 eine Resolution, die neue Metallmineralkonzessionen im ganzen Land verbietet, einschließlich der in Vorbereitung befindlichen. In Panama fand in der zweiten Oktoberhälfte eine echte Protestwelle statt, in … Weiterlesen

Island: Was versteht man unter Gleichheit?

Island: Was versteht man unter Gleichheit?

Lohngleichheit und der Kampf gegen Geschlechtergewalt waren die Hauptforderungen von Frauen und nicht-binären Personen während der großen Demonstration am 24. Oktober 2023, die als “Frauenstreiktag” (Kvennafrí) bezeichnet wurde. Frauen und nicht-binäre Personen wurden aufgerufen, an diesem Tag keine Arbeit oder Hausarbeit zu verrichten. Dies ist die sechste ähnliche Demonstration seit der ersten, die am 24. … Weiterlesen

CEDAW-Empfehlung in indigenen Sprachen

CEDAW-Empfehlung in indigenen Sprachen

Mit Unterstützung des RINDHCA (Netzwerk Nationaler Menschenrechtsinstitutionen), dem das Büro des Ombudsmanns des Plurinationalen Staates Bolivien, das Büro des Ombudsmanns der Republik Paraguay und das Büro des Ombudsmanns von Mexiko angehören, wurde die Allgemeine Empfehlung Nr. 39 des Ausschusses zur Beseitigung der Diskriminierung der Frau zu den Rechten indigener Frauen und Mädchen[1] (CEDAW) bisher in … Weiterlesen

Arbeitsrechte im Rahmen von Telearbeit und Digitalisierung

Arbeitsrechte im Rahmen von Telearbeit und Digitalisierung

Anfang Oktober 2023 haben die Gewerkschaft UNI Global und die Gruppe Crédit Agricole S.A. eine globale Vereinbarung getroffen, die den Arbeitnehmerschutz für die 75.000 Beschäftigten der französischen Bankengruppe in 46 Ländern mindestens für die nächsten vier Jahre stärkt und erweitert. UNI ist die Stimme von 20 Millionen Arbeitnehmern in Dienstleistungsunternehmen weltweit und in 150 Ländern … Weiterlesen

Voice referendum Australia 2023

Voice referendum Australia 2023

Ab diesem Montag bis Samstag, dem 14. Oktober, findet in Australien ein Referendum statt, das darauf abzielt, einen verfassungsmäßigen Mechanismus zu schaffen, der es australischen Indigenen ermöglicht, bei den Gesetzen und Richtlinien mitzureden, die sie direkt betreffen. Das Referendum wird einen neuen Abschnitt in die Verfassung aufnehmen, der wie folgt lauten wird: In Anerkennung der … Weiterlesen

Guatemala: Während die Menschen Demokratie fordern, fördert der Kongress die Straflosigkeit

Guatemala: Während die Menschen Demokratie fordern, fördert der Kongress die Straflosigkeit

Anfang Oktober 2023 ist die politische Landschaft Guatemalas nach den Wahlen nicht nur ungelöst, sondern fügt weiterhin komplexe Elemente hinzu, welche die unmittelbare Zukunft ungewiss machen. Während die Staatsanwaltschaft und einige Richter mit dunklen und einschüchternden Verfahren nicht nur der politischen Parteien, sondern der gesamten Wahlinstitutionalität fortfahren; während angesichts dessen mehrere soziale Organisationen auf die … Weiterlesen

Brasiliens Bundesregierung beginnt mit Vertreibungen auf indigenem Land in Pará

Brasiliens Bundesregierung beginnt mit Vertreibungen auf indigenem Land in Pará

Die brasilianische Regierung berichtete, dass sie am 2. Oktober mit der Vertreibung nicht-indigener Völker begonnen habe, die irregulär einen Teil der Gebiete Apyterewa und Trincheira Bacajá zwischen den Gemeinden São Félix do Xingu, Altamira, Anapú und Senator José Porfírio, im Bundesstaat Pará, besetzen. Auf diesen Gebieten leben etwa 2.500 Ureinwohner der ethnischen Gruppen Parakanã, Mebengôkre … Weiterlesen

In Spanien wird die Verwendung von Amtssprachen auf dem Kongress genehmigt. Und in Lateinamerika?

In Spanien wird die Verwendung von Amtssprachen auf dem Kongress genehmigt. Und in Lateinamerika?

Der 19. September 2023 war ein bedeutender Tag im Leben eines plurinationalen Landes wie des Königreichs Spanien. Nach jahrelangen Debatten wurde schließlich mit den Stimmen von PSOE, Sumar, ERC, Junts, Bildu, PNV, BNG und CC beschlossen, die Geschäftsordnung des Unterhauses zu reformieren, damit die Verwendung von Katalanisch, Baskisch und Galizisch in Plenarsitzungen, Ausschüssen und in … Weiterlesen

Die Gefahr, die Erde und die Natur zu verteidigen

Die Gefahr, die Erde und die Natur zu verteidigen

Die Nichtregierungsorganisation Global Witness (GW) mit Sitz in London hat im September 2023 ihren Bericht “Standing firm. Die Land- und Umweltschützer an der Front der Klimakrise“. Wie schon seit Jahren berichtet GW über Angriffe auf Menschenrechtsverteidiger auf der ganzen Welt und konzentriert sich diesmal auf Land- und Umweltverteidiger. Seit 2012 hat GW 1.910 Morde registriert, … Weiterlesen

Vereinigte Staaten von Amerika: mehr Gewerkschaften und mehr Streiks

Vereinigte Staaten von Amerika: mehr Gewerkschaften und mehr Streiks

Die Gewerkschaftsbewegung in den Vereinigten Staaten von Amerika erlebt ein quantitatives und qualitatives Wachstum, das in den letzten Jahrzehnten beispiellos war. Bereits im Jahr 2021 waren Umfragen bekannt, die ein hohes Maß an Unterstützung für Gewerkschaften zeigten, vergleichbar nur mit Daten aus der Mitte der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts. Darüber hinaus waren unter den … Weiterlesen

Ziele für nachhaltige Entwicklung: Beschleunigen oder Kurswechsel?

Ziele für nachhaltige Entwicklung: Beschleunigen oder Kurswechsel?

Am 18. und 19.September 2023 trafen sich Staats-, Regierungschefs und Staatsvertreter zum sogenannten Ziele für nachhaltige Entwicklung Gipfel, kurz vor Beginn einer neuen Jahrestagung der UN-Generalversammlung. Die ehrgeizigen Ziele verabschiedet 2015 zusammen mit der Entwicklungsagenda 2030, sind diese noch lange nicht erreicht. Der UN-Generalsekretär hat ein vorheriges Dokument erstellt, in dem er feststellte, dass nur … Weiterlesen

Indigene Frauen Protagonistinnen sozialer Kämpfe würdigen Bartolina Sisa und sprechen über ihre Forderungen

Indigene Frauen Protagonistinnen sozialer Kämpfe würdigen Bartolina Sisa und sprechen über ihre Forderungen

Die Versammlung der Guaraní-Völker (APG-Bolivien), die Organisationen Derecho Indígena und Hum Pampa von Uruguay, das Internationale Netzwerk von Lehrstühlen, Institutionen und Persönlichkeiten für das Studium der Staatsverschuldung (RICDP), die Menschenrechtskommission der PIT-CNT (Intersindical Plenary of Workers-National Convention of Workers) von Uruguay, zusammen mit Plattform lacommunis.org , berief das virtuelle öffentliche Forum “Indigene Frauen: Protagonistinnen der … Weiterlesen

UN-Ausschuss fordert reiche Länder auf, das Geschäft mit COVID-19-Impfstoffen aufzugeben

UN-Ausschuss fordert reiche Länder auf, das Geschäft mit COVID-19-Impfstoffen aufzugeben

  Das Komitee der Vereinten Nationen zur Beseitigung der Rassendiskriminierung (CERD) forderte die reichen Länder auf, das Geschäft mit COVID-19-Impfstoffen aufzugeben, das derzeit als schwerwiegendes öffentliches Gesundheitsproblem angesehen wird und verheerende negative Auswirkungen hat, welche unverhältnismäßig auf vulnerable Personen und Gruppen abzielen, die rassistischer Diskriminierung ausgesetzt sind. Der Beschluss Nr. 1/23, der während seiner Arbeitssitzung … Weiterlesen

Nicht nur nördlich von Richmond

Nicht nur nördlich von Richmond

Christopher Anthony Lunsford Bauer aus dem ländlichen Virginia, Arbeiter in verschiedenen Unternehmen, immer mit niedrigen Löhnen und schlechten Arbeitsbedingungen, in denen er 2013 einen Arbeitsunfall hatte. Wie er selbst oft gesagt hat, ist er ein gewöhnlicher Typ, nichts Besonderes, mit psychischen Problemen und hohem Alkoholkonsum. Anthony spielt aber auch Gitarre und komponiert gerne Songs unter … Weiterlesen